Link verschicken   Drucken
 

Bauablauf zum Ausbau der B 13 wird geändert

22.02.2017

Die Verkehrsbehörde des Landratsamtes NEA hat eine Vollsperrung der B 13 für das Jahr 2017 nicht genehmigt. Deshalb werden sich die Ausführungen der Bauarbeiten insoweit ändern, dass in 2017 alle Randbereiche aus- und umgebaut werden und die Bauarbeiten in der B 13 (Vollsperrung) voraussichtlich erst ab März 2018 beginnen können.